Janina Heil

1984 in Bonn geboren.

Sie begann ihre musikalische Ausbildung mit klassischem Klavierunterricht bei dem Pianisten und Organisten K.H. Clasen. Während der zehnjährigen Privatausbildung am Klavier, begeisterte sie sich gleichzeitig für die Gitarrre.  

Sie spielte als Gitarristin in der Schülerband "Fatal" und sammelte dort erste Banderfahrungen.

Im Jahr 2001 startete sie eine Ausbildung für Akkustik- und E-Gitarre in den Bereichen Klassik, Rock, Jazz und Blues

Ihr großes Interesse an Musik und die Lust neue Instrumente kennen zu lernen, führte sie zu dem Entschluss, auch das Klarinettenspiel zu erlernen. Sie erhielt Klarinettenunterricht und war anschließend als Klarinistin im Jugendblasorchester der Musikschule Bonn aktiv beteiligt.

Weitere Projekte folgten: E-Gitarristin bei der Coverband "Soul Contact". Es folgten zahlreiche öffentliche Auftritte.

Zusammen mit ihrer Schwester Jenny gründete sie das Saxophon/Gitarren - Duo "J&J" und spielten auf verschiedenen öffentlichen Empfängen und Vernissagen.